Nicht finanziert: 2011

Ansicht wechseln
Trailer: Hörnum 2011

Trailer: Hörnum 2011

Episode 11 – Zeitzeugen 2011

Episode 11 – Zeitzeugen 2011

Ein neuer Blick auf Hörnum – Zeitzeugen aus dem Jahr 2011 zeigen ihre persönliche Sicht auf den Sylter Süden nach dem touristischen Umbruch.

Klassisch dokumentarisch – das heißt ohne redaktionelle Vorgaben oder Drehbuch, ohne Regie und ohne Anleitung vor Ort.
Ob Urlauber oder Einwohner, ob Hotelgast, Familienurlauber, Golfer, Tagesgast, Angestellter oder Unternehmer – jeder hat seine Sicht des Ortes, seinen eigenen Lebensalltag oder sein Tagesprogramm hier. Darum geht es. Als Antwort auf die Frage: Was kann Tourismus bewirken? Wie verändert Tourismus als kulturhistorisches Phänomen einen Ort, eine Landschaft, eine Insel?

Die Autorin ist als Journalistin neutral und nimmt nur das, was ihr angeboten wird. Aber jeder Zeitzeuge wird klassisch journalistisch interviewt. Daraus entstehen persönliche Geschichten, aus denen dann die Episoden 11 bis 13 produziert werden. Als professionelles Teamwork von Autorin, Cutter und Sounddesigner.

Hier eine Skizze davon, wie Zeitzeugen später zu „Museumsstücken“ werden …

Episode 12 – Zeitzeugen 2011

Episode 12 – Zeitzeugen 2011

Ein neuer Blick auf Hörnum

Episode 13 – Zeitzeugen 2011

Episode 13 – Zeitzeugen 2011

Ein neuer Blick auf Hörnum

Episode 14 – Zeitzeugen 2011

Episode 14 – Zeitzeugen 2011

Ein neuer Blick auf Hörnum

Episode 15 – Zeitzeugen 2011

Episode 15 – Zeitzeugen 2011

Ein neuer Blick auf Hörnum